19 de Octubre, 2018, 18:38:06 *
Bienvenido(a), Visitante. Por favor, ingresa o regístrate.
¿Perdiste tu email de activación?

Ingresar con nombre de usuario, contraseña y duración de la sesión
 
   Inicio   Ayuda Ingresar Registrarse  
Páginas: [1]
  Imprimir  
Autor Tema: adidas sneaker  (Leído 477 veces)
MabelMaxwell
Bribón
*
Mensajes: 3


« : 22 de Febrero, 2017, 04:23:23 »

Nach der Stitch-Turn-Kollektion dreht sich der adidas Originals adidas sneaker Hook Shot wieder in seine Hightop-Form für diese neue Version. Das monotone Veloursleder und Nubuk-Obermaterial, das diese beiden Lowtops charakterisiert, wirkt auf diesen neuen Hook Shot Hi, ein Dark Onix mit Goldblatt-Branding auf der Zunge und einer weißen Sohle. Eines der subtilsten Entwürfe für diesen vor kurzem wiederbelebten Klassiker 1971, können Sie den Dunklen Onix Haken-Schuss in mehr Fotos nach dem Sprung sehen, dann finden Sie Ihr auf Lager an vorgewählten Vorlagenkonten wie Größe?

Am 14. Dezember wird adidas Originals mit einem weiteren großartigen Mutombo-Modell zurückkehren, das dieses originale Black / White-Colorway anbietet, das ein tolles Jahr 2013 von Retro-Releases beenden wird. Diese OG colorway verfügt über Nubuck-, Leder- und Canvas-Materialien mit afrikanischen inspirierten Webmustern auf dem Innenfutter und dem ikonischen Mutombo-Schild auf der Zunge. Wieder ist das Release-Datum für den 14. Dezember eingestellt, also schaut euch die offiziellen Bilder unten an und bleibt dran für weitere Updates von adidas Originals.

Sind Sie ernst adidas ultra boost schwarz mein Bruder? Der ganze Grund Kanye hatte sogar so viel Hype um seine Schuhe war, weil sie Nikes waren, der ganze Grund die Jaspis sind hyped up war, weil die y waren Loui Vuitton. Sie können nicht vergleichen, was mich Michael Jordan mit Nike, der ganze Grund, warum dieser Clown hat sogar einen Schuh adidas ultra boost kaufen ist, weil der Michael Jordan und Tinker Hatfiel, kam dieser Kerl, nachdem die Arbeit in die Firma zu bauen, was es heute ist Würde tatsächlich in Arbeit investieren in neue gute Tech für ACTUAL ATHLETES statt Bullshitting mit diesen Idioten und zahlen sie eine Million für Clown Scheiße würden sie tatsächlich bauen etwas, das Rivalen Nike. Die Tatsache, dass er denkt, und andere Schwanz Fahrer von Kanye denke, die Scheiße, dass er sich für adidas aussetzen wird die Hype im Vergleich zu den yeeys ist wirklich dumm. Es könnte für einige kanye collab Kleidung funktionieren, weil dumbasses tatsächlich sein wollen ihn, aber jede Marke, mit der er adidas pure boost x zusammengearbeitet hat, hat Hype um ihn herum. Keine nike keine Verkäufe, die die Welt ist, die wir ...

Der Gourmet Rossi ist die NFN-Marke auf der klassischen Lowtop-Bluse-Cupsole, eine Form, die wir kennen, mit denen der Adidas Stan Smith, Puma Suede und Nike Tennis Classic vertraut sind. Hier sehen wir einen Blick, der im Jahr 2013 gründlich ausgenutzt wurde und doch an anderer Stelle nicht ganz so präsentiert wurde wie diese beiden neuen Leoparddruckpaare. Mit kräftigen roten und neutralen Olivrückseiten, machen diese Schwarzfleckentwürfe eine große Arbeit des Gehens der Linie zwischen dem Stehen heraus und dem Anpassen in zu einem frischen Stil. Schauen Sie sich einige Bilder von beiden Paaren unten, dann packen Sie Ihre bei Einzelhändlern wie Größe?

Wenn Sie aus dem Barlcays Center in Brooklyn haben Sie gesehen, was eine Präsenz adidas hat in der Arena und der unmittelbaren Umgebung. Feiern ihre Partnerschaft mit dem Team ist diese neue adidas Crazy 8 colorway, die isn t ein bisschen schüchtern über seine Verbindung zu diesem Kings Grafschaft Kader. Die Sneakers sind mit Brooklyn-Nähten ausgestattet, einige Logos von Logos und sogar eine MTA-Map-Style-Innensohle. Lesen Sie weiter, um einen Blick auf eine spezielle adidas Crazy 8 Brooklyn Nets-Version zu werfen und darauf zu achten, dass sie für $ 125 am 6. Dezember bei Foot Locker, Finish Line und dem Nets-Team-Shop veröffentlicht werden.

Wie schon bei der adidas superstar günstig Ölsammel-Kollektion von Spring sorgt adidas an der Ausrichtung von Basketball-Performance-Modellen aus der Vergangenheit und Gegenwart rund um ein visuelles Thema. Wie schon früher auf dem Real Deal gesehen, wird der adidas Crazy Light 3 zu einer hellen Farbe kombiniert, die Rot, Gelb und Blau mit statischem Schwarz-Weiß-Marmor in den Fersenstreifen einfängt. Dank dieser Muster Platzierung und die Steigung oberen, diese haben eine glattere und weniger kontrastierenden Gefühl als die Real Deals; welches magst du lieber? Informieren Sie uns, nachdem Sie ve gesehen haben diese von einigen mehr Winkeln unten, dann nehmen Sie ein Paar von den Speichern wie Footaction auf.
En línea
Páginas: [1]
  Imprimir  
 
Ir a:  

Powered by SMF | SMF © 2013, Simple Machines